Welche Whatsapp Version habe ich?

Ad

Egal, ob du ein Android-Smartphone oder ein iPhone besitzt, es gibt zwei einfache Möglichkeiten, deine WhatsApp-Version zu überprüfen:

So findest du heraus, welche WhatsApp-Version du hast:

Über die WhatsApp-Einstellungen:

Gehe auf die „Einstellungen“ Tippe auf Hilfe und dort siehst du die Whatsapp Version

Android:

  1. Öffne die WhatsApp-App auf deinem Android-Gerät.
  2. Tippe auf das Symbol mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  3. Wähle Einstellungen aus dem Menü.
  4. Tippe auf Hilfe und dann auf App-Info.
  5. Die Version deiner WhatsApp-App wird unter App-Informationen angezeigt.

iOS:

  1. Öffne die WhatsApp-App auf deinem iPhone.
  2. Tippe auf die Registerkarte Einstellungen in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
  3. Scrolle nach unten und tippe auf App-Info.
  4. Die Version deiner WhatsApp-App wird unter Version angezeigt.

Über den Google Play Store oder App Store:

  1. Öffne den Google Play Store (Android) oder den App Store (iOS) auf deinem Gerät.
  2. Suche nach WhatsApp.
  3. Tippe auf die WhatsApp-App.
  4. Scrolle auf der App-Seite nach unten bis zum Abschnitt Info.
  5. Die Version deiner installierten WhatsApp-App wird neben Versionsnummer angezeigt.

Sobald du deine WhatsApp-Version kennst, kannst du sie mit der neuesten verfügbaren Version vergleichen, um festzustellen, ob ein Update erforderlich ist.

  • Android: Öffne den Google Play Store und suche nach „WhatsApp“. Wenn ein Update verfügbar ist, wird die Schaltfläche „Aktualisieren“ angezeigt. Tippe darauf, um die neueste Version zu installieren.
  • iOS: Öffne den App Store und suche nach „WhatsApp“. Wenn ein Update verfügbar ist, wird die Schaltfläche „Aktualisieren“ angezeigt. Tippe darauf, um die neueste Version zu installieren.

Warum es wichtig ist, deine WhatsApp-Version aktuell zu halten:

  • Sicherheitsupdates: Regelmäßige Updates enthalten wichtige Sicherheitsverbesserungen, die dich vor Schadsoftware und anderen Bedrohungen schützen.
  • Fehlerbehebungen: Updates beheben häufig auftretende Fehler und verbessern die allgemeine Stabilität der App.
  • Neue Funktionen: Mit neuen Versionen werden neue Funktionen eingeführt, die deine Benutzererfahrung verbessern können.


Über Mich


Weitere Beiträge auf Blogseite.com




Kennst du schon diese Memes?