Python3 Code ausführen – So gehts

Ad

Um Python Code auszuführen, folge einfach diesen Schritten:

Schritt: Installiere Python auf deinem Computer

Gehe auf die offizielle Python-Website (www.python.org) und lade die neueste Version von Python herunter.
Während der Installation kannst du auswählen, ob du Python als Standardinterpreter festlegen möchtest. Wenn du dies tust, kannst du Python-Code direkt über die Kommandozeile ausführen.

Schritt: Öffne den Texteditor deiner Wahl

Du kannst jeden Texteditor verwenden, den du bevorzugst. Einige beliebte Optionen sind Notepad++, Sublime Text oder Visual Studio Code.
Erstelle eine neue Datei und speichere sie mit der Dateiendung „.py“. Zum Beispiel „mein_code.py“.

Schritt: Schreibe deinen Python Code

Beginne mit dem Schreiben deines Codes in der geöffneten Datei.
Du kannst einfache Befehle wie „print(‚Hallo Welt‘)“ verwenden, um zu testen, ob alles funktioniert.

Python
print('Hallo Welt')

Schritt: Speichere deine Datei

Vergiss nicht, deine Datei regelmäßig zu speichern, während du daran arbeitest.

Schritt: Öffne die Kommandozeile

Suche nach „cmd“ oder „Eingabeaufforderung“ in der Windows-Suche oder öffne das Terminal auf einem Mac/Linux-System.

Schritt: Navigiere zum Speicherort deiner Python-Datei

Verwende den Befehl „cd“ gefolgt vom Pfad zu dem Ordner, in dem sich deine Python-Datei befindet. Zum Beispiel: „cd C:\Benutzer\Dein_Benutzername\Desktop“.

Schritt: Führe den Python Code aus

Gib den Befehl „python mein_code.py“ in der Kommandozeile ein und drücke die Eingabetaste.
Dein Python-Code wird jetzt ausgeführt und das Ergebnis wird in der Kommandozeile angezeigt.

ShellScript
python3 mein_code.py

Herzlichen Glückwunsch! Du hast erfolgreich Python Code ausgeführt. Du kannst diesen Prozess wiederholen,


Über Mich


Weitere Beiträge auf Blogseite.com




Kennst du schon diese Memes?