HTML: ✉️ Mailto einfügen – So gehts!


Wolltest du schon immer einen „Kontakt“-Button in deine Website einbauen, wusstest aber nicht, wie?

Das ist jetzt kein Problem mehr! In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du mit HTML einen mailto-Link erstellen kannst. So kannst du schnell und einfach sicherstellen, dass deine Besucher dich kontaktieren können, ohne deine Website verlassen zu müssen.

Stelle deine HTML oder CSS Frage in unserem Forum kostenlos!

HTML Mailto

Schauen wir uns zunächst den Code an, den du für einen mailto-Link brauchst. Du musst das URL-Schema „mailto:“ verwenden, das dem Browser mitteilt, dass dies ein Link zu einer E-Mail-Adresse ist.

Gib danach die E-Mail-Adresse ein, die du verwenden möchtest. Zum Beispiel:

<a href="mailto:kontakt@email.de"> Link zu deiner Emailadresse</a>

HTML Mailto an 2 Empfänger

So kannst du eine Email an zwei Empfänger gleichzeitig schicken. Die Email Adressen werden mit %20 getrennt.

<a href="mailto:kontakt@email.de%20max.mustermann@domain.de"> Link zu deiner Emailadresse</a>

HTML Mailto mit Betreff

Wenn du einen Betreff mit html mailto erstellst, kannst du Betreffinformationen einfügen, die automatisch ausgefüllt werden, wenn der Empfänger die E-Mail öffnet.

<a href="mailto:kontakt@email.de?subject=Betreff"> Link zu deiner Emailadresse</a>

Mailto Email mit CC Empfänger

So wird in dem HTML Mailto Befehl noch eine Email Adresse in den CC gepackt.

<a href="mailto:kontakt@email.de?cc=max.mustermann@domain.de"> Link zu deiner Emailadresse</a>

E-Mail mit Nachricht

So kannst du auch eine automatisierte Nachricht an den mailto Befehl anghängen

<a href="mailto:kontakt@email.de?body=Nachricht"> Link zu deiner Emailadresse</a>

Jetzt HTML lernen

Fazit

Wenn der Benutzer jetzt auf den Link klickt, dann wird er direkt zu dem Email Provider seiner Wahl weitergeleitet und kann somit die Email schreiben und gleich verschicken. Die Ziel Email wird zudem gleich beim Empfängerfeld eingefügt.

Weitere Beiträge zu HTML

HTML: Text in Zwischenablage kopieren – So gehts
HTML: Grundgerüst – Webseite erstellen
HTML: Textarea erstellen – So gehts
PHP in HTML einfügen – So gehts!
HTML: Rahmen um Text – So gehts

HTML Datei öffnen – Kostenloser Editor 2021
HTML: Anker erstellen – So wirds gemacht!
HTML: 302 Redirect – So einfach gehts!
HTML: URL Parameter Erklärung
HTML: Bild einfügen – So gehts!

Jquery in HTML einbinden : So wirds gemacht!
HTML: Zurück Button & Link erstellen: So gehts!
HTML: Versteckter und Unsichtbarer Text : So gehs
HTML: Großbuchstaben schreiben: So gehts!
HTML: Icons einfügen: So gehts!

HTML: iFrame in Webseite einbinden – So gehts!
HTML: Liste erstellen – So gehts!
HTML: Erzwungenes Leerzeichen einfügen – So gehts!
CSS in HTML einbinden – So gehts!
HTML: Leerzeichen erstellen – So einfach gehts!

HTML: Auskommentieren – So gehts!
HTML: Bild zentrieren und mittig ausrichten
HTML: Fett schreiben – So einfach gehts!
HTML Text ausrichten: rechtsbündig & linksbündig
HTML: Zeilenabstand einstellen – So gehts!

HTML: Trennlinie einfügen – So gehts!
HTML: Absatz einfügen – So gehts!
HTML: Horizontale Linie – So gehts
HTML: Tabellen erstellen – So gehts!
HTML: Datum & Uhrzeit anzeigen – So gehts!

    html email link erstellen   

Das könnte dich interessieren!




weitere Beiträge zum Thema HTML


CSS: drop-shadow(): So gehts


HTML: Placeholder Input Feld


CSS in HTML einbinden – So gehts!


HTML: Video einbinden – So gehts


HTML: Neue Zeile einfügen – So gehts!


Was ist PHP? Einfach erklärt


PHP: „Hello World“ schreiben Tutorial


WordPress Video einbinden: So gehst!


WordPress auf PHP 8 umstellen – So gehts!


HTML: !DOCTYPE – Declaration


Welcher Browser unterstützt HTML5?


HTML: Link erstellen – Hyperlink erstellen


WordPress: Backend aufrufen – So gehts


HTML: Blocksatz erstellen – So gehts!


HTML: Javascript in HTML einbinden


HTML: Wort durchstreichen – So gehts!


HTML: Text einrücken – So gehts!


Lorem Ipsum: Bedeutung & Übersetzung


PHP: trim(): Zeichen von beiden Seiten entfernen


PHP: Explode(): Zeichenkette/String zerlegen


Schreibe einen Kommentar