Für ein gesperrtes Konto ist es nicht möglich Einsprache einzulegen, ist das normal?





3 Kommentare

Das Problem, welches ich anspreche, betrifft mich selber nicht.
Jedoch eine Freundin von mir, deren Profil gesperrt wurde.
Möglicherweise wegen eines Verstosses gegen die Nutzungsbedingungen.

Dagegen möchte ich auch Garnichts sagen. Das kann durch aus sein.

Das eigendliche Problem ist eher, dass sie keinen Einspruch dagegen einlegen kann. Da immer die Meldung kommt: „Konto bestätigen, um Überprüfung zu beantragen – Bestätige bitte zunächst auf Instagram, dass du es bist, bevor du eine Überprüfung beantragst“. Ein gesperrtes Konto zu verifizieren ist jedoch unmöglich da man sich dafür ja mit besagtem Konto anmelden muss um diese Verifizierung vorzunehmen.

Aus meiner Sicht besteht da ein technischer Bug. Es sollte doch zumindest möglich sein, Einspruch zu erheben um dann Gewissheit haben ob das Profil gelöscht ist oder nur temporär gesperrt.

Diese Meldung kam über das Einsprache-Formular auf verschiedenen iPhones, auf der Facebook Hilfeseite auf dem Smartphone und Browser auf dem Mac.

Kann da jemand weiterhelfen?

beantwortete Frage

Wurde es inzwischen wieder freigeschaltet? Habe das gleiche Problem seit mehr als 48h
Lg


Hi,
schön zu hören das es wieder freigeschaltet wurde.

Viele Grüße


Hey! Ich habe dasselbe Problem aktuell…Wurde es bei dir wieder freigeschaltet? Und wienlange hat es gedauert?
Liebe Grüße 🙂

Antwort hinzufügen

User123 🤓



2
Comments

Ich hatte das gleiche Problem und habe eine Mail an den Support geschrieben (findet man im Impressum: impressum@support.imstagram.com), dass das mit dem Einspruch einlegen nicht funktioniert. Nach einiger Zeit war es dann auf einmal möglich über die App Einspruch gegen die Sperrung einzulegen. Daraufhin bekam ich eine Mail mit der Aufforderung mein Instagramkonto zu verifizieren und ich musste ein Bild mit Codenummer etc einsenden. Nun funktioniert alles wieder.

Posted new comment

Hab eine Frage wie lang hat es gedauert bis es ging nachdem du den code eingesendet hast ?


Hallo wie lange hat es gedauert bis es wieder funktioniert hat nachdem du den code eingesendet hast ? Und wie hast du das mitbekommen

Antwort hinzufügen

Anonymous



1
Antworten

Hallo ich habe das selbe Problem wie oben genannt. Die Bestätigung geht auch nicht. Was soll ich tun?

Posted new comment

Huhu, hab das gleiche Problem und bin am verzweifeln….Ist’s bei Dir wieder freigegeben? LG

Antwort hinzufügen

Ich habe das selbe Problem.
Es besteht auch bei dem Versuch, die Überprüfungsanfrage über Facebook zu stellen. Dort kommt die selbe Fehlermeldung.

Scheinbar gibt es keine Möglichkeit den Support direkt via Email oder telefonisch zu erreichen.

Auch die vormalige Möglichkeit, Instagram über Sozialmediaprofile bei Facebook oder Twitter zu kontaktieren besteht nicht mehr.

veröffentlicht

Antwort hinzufügen

Ich habe da gleiche Problem,
Kann nichts machen ausser andere Email Adressen zunehmen im Help-Antrag bei Deaktivierung.
Wenn ich meine richtige nehme kommt immer die Meldung wie beim Autor hier.
Beim Anmelden bei Instagram startet die Schleife also wieder von vorne, zuerst eine Meldung das das Konto gesperrt wurde, dann drückt man auf Mehr Erfahren, versucht den ANtrag zu stellen, geht nicht weil man erst Bestätigen soll, Schleife startet wieder von Vorne.

Posted new comment

Hi Tom,

okay das klingt wirklich seltsam, schau mal ob das funktioniert. 🤓

https://www.facebook.com/help/instagram/149494825257596

Einen Anmelde-Link per E-Mail oder Telefon erhalten

Um zu bestätigen, dass du der Kontoinhaber/die Kontoinhaberin bist, kannst du einen Anmelde-Link anfordern, den wir dir dann per E-Mail oder Telefon schicken.
So forderst du einen Anmelde-Link an:

Tippe auf der Login-Seite auf Hilfe bei der Anmeldung (Android) oder Passwort vergessen? (iOS).
Wähle dann entweder deine E-Mail-Adresse oder deine Telefonnummer aus, an die wir den Anmelde-Link versenden sollen, und tippe dann auf Weiter.
Wenn du den Anmelde-Link erhalten hast, folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Viele Grüße


Danke für die Antwort!
Leider kommt dann nur die Meldung das mein Benutzername nicht vergeben ist.
Wenn ich mich aber regulär anmelden will, ist dieser wohl noch vergeben nur halt deaktiviert
Ich weiß nicht was ich noch alles versuchen soll


Hi Tom,
wirklich sehr seltsam.
hast du es auch mit der Email Adresse versucht? Kommt da auch nicht vergeben. Des müsste doch eigentlich funktionieren.

Viele Grüße

Antwort hinzufügen

Gerne 🙂

Ich denke das kannst du nicht herausfinden warum das Konto gesperrt wurde, aber es klingt schon sehr danach das es automatisch passiert ist. Daher auch die Bestätigung vermute ich. Normalerweise musst du das Konto per Email bestätigen. Überprüfe mal das Postfach nach Emails.

Viele Grüße und ein schönes WE

(Ich bin keine Support, alle meine Beiträge sind meine persönliche Meinung keine Garantie)

veröffentlicht

Antwort hinzufügen

Schreibe deine Antwort