Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

WordPress Cache in 1 Minuten leeren




erzähle es deinen Freunden

1.So kannst den WordPress Cache leeren

um den WordPress Cache zu leeren brauchst du nur in deinen WordPress Ordner auf deinem Webspace gehen und den Folgenden Ordner löschen

/wordpress/wp-content/cache 

  • lösche diesen Ordner um den kompletten Cache zu leeren
  • Wenn du dir nicht sicher bist solltest du unbedingt eine Sicherheitskopie von diesem Ordner anlegen!

2.Cache bei WordPress dauerhaft deaktivieren

Wenn du den Cache nicht benötigst kannst du mit dieser Zeile ihn ganz einfach deaktivieren

define('ENABLE_CACHE', false);

füge diese Zeile in die Datei wp-config.php hinzu. Wenn du den Cache wieder verwenden willst kannst du sie einfach wieder in :

define('ENABLE_CACHE', true); 

ändern

War dieser Artikel Hilfreich?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

erzähle es deinen Freunden


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.