Was ist Spotify? Einfach erklärt:

Wenn du noch nie was von Spotify gehört hast ist das genau der Richtige Beitrag für dich. Bei Spotify handelt es sich um eine Online Streaming Plattform mit der du kostenlos Musik über das Internet anhören kannst. Mittlerweile ist Spotify die bekannteste Streaming Plattform für Musik in Deutschland.

Mittlerweile bietet Spotify mehr als 40 Millionen Songs an

So funktioniert Spotify

  • Du kannst mit Spotify legal über das Internet Songs anhören die dir gefallen.
  • Deine Musik wird über das Internet gestreamt, also und nur zwischengespeichert. Wenn du möchtest kannst du die Songs auch downloaden.
  • Spotify bietet dir ein App für Android und IOS an die du downloaden kannst
  • Spotify hat eine sehr gute Suchfunktion wo du nach deinen Lieblings Künstlern und Songs suchen kannst
  • Neben der Musik gibt es auch immer mehr Podcasts & Hörbücher
  • Du benötigst einen Spotify Account, aber die Anmeldung geht sehr schnell. Entweder Per Email oder mittlerweile auch mit deinem Facebook Account

spotify

Benutzeroberfläche von Spotify

Bei Spotify hast du folgende 2 Account Typen

  • Free: Kostenlos
  • Spotify Premium: ab 9.99/ Monat (Studenten zahlen bei Spotify Premium nur die hälfte)

Spotify Free

Mit Spotify Free werden alle 30 Minuten Werbeunterbrechnungen geschaltet. Du kannst außerdem nur bis zu 6 Songs überspringen. Wenn du gerne Musik im Hintergrund laufen lässt reicht Free vollkommen aus. Wenn du allerdings gerne Musik unterwegs hörst ist Spotify Premium schon praktischer.

Spotify Premium

Mit Spotify Premium hast du folgende Vorteile

  • Keine Werbeunterbrechungen
  • Du kannst so viele Songs überspringen wie du möchtest
  • Du kannst dien Songs auch offline anhören und benötigst dafür keine Internet Verbindung

Fazit

Spotify ist mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Gerade in kostenlose Variante bekommt man extrem viel geboten. Die Werbeunterbrechnungen sind nicht all zu störend. Als Student bekommst du zudem noch 50% Rabatt auf Premium. Wer Spotify gerne ausprobieren möchte der kann dies ungezwungen mit wenigen Schritten tun. Im Großen und ganzen kann ich es mir nicht mehr ohne Spotify vorstellen.

War dieser Artikel hilfreich?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...


Beitrag verlinken:
(Code kopieren und einfach in Beitrag einfügen)