PHP: Anzeigen von Fehlermeldungen

Ad

Bei PHP werden of die Fehler garnicht angezeigt. Dann ist das Debugging natürlich relativ schwierig. Aber mit ein paar Einstellungen kann man PHP Fehler anzeigen oder eben keine Fehler anzeigen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Fehlermeldungen in PHP anzuzeigen. Die beste Methode hängt von deinen spezifischen Bedürfnissen und deiner Umgebung ab. Hier sind einige gängige Ansätze:

Verwende dafür die error_reporting() Funktion

Die Funktion error_reporting() ermöglicht es dir, die Art der Fehlermeldungen festzulegen, die angezeigt werden sollen. Du kannst sie in deiner PHP-Konfigurationsdatei (php.ini) oder direkt in deinem Skript verwenden.

Füge diese Zeile in deine php.ini-Datei ein:

PHP
error_reporting = E_ALL

Dies zeigt alle Arten von Fehlern an. Du kannst die Fehlerstufen anpassen, indem du bestimmte Konstanten wie E_WARNING oder E_NOTICE entfernst oder hinzufügst.

Verwendung im Skript:

Du kannst error_reporting() auch direkt in deinem Skript verwenden:

PHP
error_reporting(E_ALL);

Dies hat den gleichen Effekt wie die Einstellung in der php.ini, gilt aber nur für das aktuelle Skript.

ini_set() Funktion

Die Funktion ini_set() ermöglicht es dir, PHP-Konfigurationseinstellungen temporär zu ändern. Du kannst sie verwenden, um die Fehlerberichterstattung für die Dauer deines Skripts zu aktivieren:

PHP
ini_set('display_errors', 1);

set_error_handler() Funktion

Die Funktion set_error_handler() ermöglicht es dir, eine benutzerdefinierte Funktion für die Behandlung von Fehlern zu definieren. Diese Funktion kann detailliertere Informationen über den Fehler und dessen Ursprung liefern.

Beispiel:

PHP
function myErrorHandler($errno, $errstr, $errfile, $errline) {
  echo "Fehler: [$errno] $errstr in $errfile Zeile $errline\n";
}

set_error_handler('myErrorHandler');

Zusätzliche Infos zu Error Handling in PHP:

  • Stelle sicher, dass die Fehlerberichterstattung in deiner Umgebung aktiviert ist. In einigen Hosting-Umgebungen kann dies standardmäßig deaktiviert sein.
  • Achte darauf, dass du die Fehlermeldungen richtig interpretierst, um die Ursache des Problems zu verstehen.
  • Du kannst die Fehlermeldungen mithilfe von CSS formatieren, um sie übersichtlicher zu gestalten.
  • Es gibt verschiedene Bibliotheken und Tools für die Fehlerberichterstattung in PHP, die zusätzliche Funktionen und Flexibilität bieten können.

    php        php grossbuchstaben   

Über Mich


Weitere Beiträge auf Blogseite.com




Kennst du schon diese Memes?