Das Hinzufügen einer Zahlungsmethode funktioniert nicht bei Instagram – hat jemand einen Tipp?





8 Kommentare

Hallo!




Ich habe aus meinem Instagram-Account ein „professionelles Konto“ gemacht, um Promotions nutzen zu können.

Jedesmal wenn ich eine Zahlungsmethode hinzufügen möchte, erscheint nach Eingabe der Daten (egal ob Paypal- Konto oder Kreditkarten) die Meldung „Die von dir angeforderte Seite kann derzeit nich angezeigt werden. Es kann sein, das sie vorübergehend nicht verfügbar ist, der angeklickte link fehlerhaft oder abgelaufen ist oder du keine Berechtigung zum Zugriff auf diese Seite hast.“

Ich habe es etliche Male versucht: Ich wähle „Promotions“, wähle einen Beitrag, auf dem nächsten Bildschirm erscheint die Meldung „Zahlung fällig“ und unten ein Button „Jetzt bezahlen“.

Daraufhin habe ich die Option „Zahlungsmethode hinzufügen“, „Debit- oder Kreditkarte / PayPal“ (Ganz oben steht nun auf em Bildschirm übrigens „Konto deaktiviert“).

Wenn ich nun eine der Optionen wähle, erscheint wieder die oben erwähnte Meldung: „Die von dir angefoerderte Seite…“.

Wenn ich über das Hamburger-Menu (also die drei Striche oben rechts) auf „Bestellungen und Zahlungen“ gehe, anschließend auf „Promotion-Zahlungen“, erscheint dor ein „Ausgegebener Betrag“ von 0,00 Euro – fällig am 30. April.

Dann gibt es noch die Möglichkeit über das Hamburger-Menu (also die drei Striche oben rechts) auf „Bestellungen und Zahlungen“ zu gehen, anschließend auf „Zahlungseinstellungen“ und „Zahlungsmethode hinzufügen“.

Dort wähle ich Paypal und werde weitergeleitet an Paypal, wo ich mich einlogge und die Zahlart für Facebook mit Wahl von „Zustimmen und weiter“ freigebe.

Nun bleibt der Bildschirm nach einer kurzen „Verarbeitung“-Animation weiß, ich kann nichts mehr machen, außer die App neu starten.

Und obwohl nicht notwendig, habe ich auch mir bei Facebook noch einen Account angelegt, dort eine Zahlungsmethode hinterlegt – was aber auch nichts geholfen hat.

Weiß jemand Rat?





beantwortete Frage

Sag mal hast du eine Antwort gefunden? Ich schlaf mich da jetzt auch seit Wochen mit rum, vielleicht kannst du mir weiterhelfen wenn du weiter bist. Danke


mir geht es genau so ! bin eht fix und foxi mit meinen nerven


Hallo habe exakt dasselbe Problem. Ist es ein Softwareproblem von instagram? Hat jmd eine Lösung?


Habe das gleiche Problem. Und keinen Plan wie man den Support erreicht bzw ob es überhaupt einen gibt. Nicht schön 🙁


Guten Tag zusammen,
ich schlage mich mit demselben Problem herum, nirgendwo gibt es Hilfe. Habt Ihr eine Lösung gefunden?
Ich würde mich sehr über Eure Nachricht freuen!
Danke, herzlichst Marvin

Antwort hinzufügen




21
Answers

Biotechnische Chemie 🤓



1
Antworten

BEI UNS GENAU DAS GLEICHE WIE BEI Domi  ….




Wollen die kein Geld von uns???

Posted new comment

Ich Versuche es seid 7 Monaten uns Langsam habe ich keine Nerven mehr dazu ….
Support NULL
Kontakt ZERO ….

Antwort hinzufügen

Seidenspinner 🤓



0
Comments

Falls du noch Hilfe brauchst, hatte genau das selbe Problem habe lang probiert und herausgefunden, du musst die Zahlungsmethode auch noch zu deinem Facebook Account hinzufügen.
Das machst du indem du bei Instagram auf das 3 Linien Zeichen oben rechts im Eck gehst, dann auf Einstellungen und anschließend auf „Promotion-Zahlungen“, dann „Füge eine neue  Zahlungsmethode mit einem Facebook-Konto hinzu. Und plötzlich, boom! Magic!




veröffentlicht

Antwort hinzufügen

BEEFRIESLAND 🤓



0
Comments

Moin zusammen! Zunächst vielen Dank für die Problembeschreibung, die exakt so auch bei mir auftreten ist. Ich habe dann Anfang September aus der App direkt an Instagram geschrieben. Letzte Woche kam dann  doch tatsächlich die Antwort: „Wir haben dein Werbekonto reaktiviert. Nun solltest du neue Werbeanzeigen erstellen und vorhandene Werbeanzeigen verwalten können.“




Es funktioniert jetzt tatsächlich!

Man muss offenbar nur Geduld haben, bis die Anfragen abgearbeitet werden.

PS: Ich hatte und habe weiterhin KEIN Facebook  Account.

veröffentlicht

Antwort hinzufügen

K. H. 🤓



0
Comments

Ich habe dieses Problem schon seit einem. Jahr. Ich habe zwei Accounts bei Instagram, einen privaten und einen Business-Account. Auf dem privaten funktionieren beide Kreditkarten und das Paypal-Konto. Auf dem Business-Konto habe ich die v. g. Probleme. Auch eine Verknüpfung mit Facebook hat nichts gebracht. Support reagiert nicht.




veröffentlicht

Antwort hinzufügen

Anonymous



1
Antworten

Also ich hab eine Lösung gefunden. Über die App Facebook Business suite, kann man, sobald man sein instagram Account verlinkt hat, darüber promo schalten. Es funktioniert genau so wie nur bei instagram. Nur dass man alles nochmal besser beobachten kann. Ich hoffe es hilft euch. VG




Posted new comment

Das hab ich jetzt auch schön versucht aber hier bekomme ich immer die Meldung „ich habe keinen Facebook SEITE. ich würde aber eine SEITE benötigen um werbungbzu schalten.“ Ich denk mir nur WTF ich will ja eh keine Facebook Seite bewerben sondern meine insta Account. Es ist einfach nur zu kompliziert. Und sehr frustrierend!! 😤😤🤬

Antwort hinzufügen

Schreibe deine Antwort