Der Fehler 4013 ist einer der häufigsten der beim iPhone auftritt. Er taucht oft bei der Wiederherstellung auf und du erhältst die Nachricht: „Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (4013).

So behebst du den Fehler 4013, 4014, 4005, beim iPhone

  • Überprüfe ob du die neuste Version von iTunes und iOS auf deinem iPhone installiert hast.  Diese müssen auf beiden Geräten gleich sein
  • Aktualisiere dein iPhone oder iTunes falls es nicht der Fall ist
  • Mache dann einen Neustart bei deinem iPhone
  • Führe die Wiederherstellung mit einem anderen Kabel durch
  • Wenn du immer noch keinen Erfolg hast versuche es mit einem anderen Computer.

Wenn das alles nichts bringt

Wenn die oberen Lösungen nicht helfen solltest du einen Handydoktor aufsuchen. Denn beim Fehler 4013 muss oft in die Hardware eingegriffen werden. Damit du nichts kaputt machst solltest du dies von einem Profi machen lassen.

Fehler 4013 Daten sichern

Wenn du es dir selbst zutraust kannst du so deine Daten sichern

Quelle: Apfeldoktor

Weitere iPhone Fehler

Für folgende Fehler kann dies die gleiche Lösung sein

  • Das iPhone [Gerätename] konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (9).
  • Das iPhone [Gerätename] konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (4005).
  • Das iPhone [Gerätename] konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (4013).
  • Das iPhone [Gerätename] konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (4014).


iphone  iphone-fehler-4013