100+ C64 Befehle zum nachschlagen Liste 2024

Nicht deine Sprache?

Der Commodore 64, kurz C64, war einer der beliebtesten Heimcomputer der 1980er Jahre und bietet eine Fülle von Befehlen und Funktionen, die es ermöglichen, Programme und Spiele zu erstellen. In diesem Artikel werden 100 C64 Befehle mit ihrer Erklärung vorgestellt, um einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten dieses legendären Computers zu geben.

C64 Befehle zum nachschlagen die komplette Übersicht

Befehl eingeben und suchen:

  1. PRINT: Gibt den angegebenen Text oder Wert auf dem Bildschirm aus.
  2. INPUT: Nimmt eine Benutzereingabe entgegen und speichert sie in einer Variablen.
  3. LOAD: Lädt ein Programm oder eine Datei von einem externen Speichermedium in den Speicher des C64.
  4. SAVE: Speichert ein Programm oder eine Datei auf einem externen Speichermedium.
  5. RUN: Startet das im Speicher befindliche Programm.
  6. LIST: Zeigt den Quellcode des im Speicher befindlichen Programms an.
  7. GOTO: Springt zu einer bestimmten Zeile im Programm.
  8. GOSUB: Springt zu einer Unterprogramm-Routine und kehrt anschließend zurück.
  9. RETURN: Beendet eine Unterprogramm-Routine und kehrt zum Hauptprogramm zurück.
  10. IF…THEN…ELSE: Führt eine Bedingungsprüfung durch und führt je nach Ergebnis unterschiedliche Anweisungen aus.
  11. FOR…NEXT: Startet eine Schleife mit einer Zählervariable und einem Schleifenende.
  12. DIM: Legt die Dimensionen von Arrays fest.
  13. REM: Fügt einen Kommentar in den Quellcode ein.
  14. POKE: Schreibt einen Wert in einen bestimmten Speicherbereich.
  15. PEEK: Liest den Wert aus einem bestimmten Speicherbereich.
  16. SYS: Ruft eine Maschinenprogramm-Routine auf.
  17. OPEN: Öffnet eine Datei zum Lesen oder Schreiben.
  18. CLOSE: Schließt eine geöffnete Datei.
  19. VERIFY: Vergleicht den Speicherinhalt mit einem externen Medium.
  20. WAIT: Wartet für eine bestimmte Zeit.
  21. CONT: Setzt die Ausführung eines angehaltenen Programms fort.
  22. DATA: Definiert Daten für das Programm.
  23. READ: Liest die Daten aus einer DATA-Anweisung.
  24. RESTORE: Setzt den Lesezeiger von READ zurück.
  25. STOP: Stoppt die Ausführung des Programms.
  26. END: Beendet das Programm.
  27. POKE…0: Wechselt in den Bildschirmmodus.
  28. POKE…1: Wechselt in den Farbmodus.
  29. POKE…53280: Definiert die Bildschirmfarbe.
  30. POKE…53281: Definiert die Farbe für Ränder und Schrift.
  31. POKE…53265: Schaltet den Raster-Blinkmodus ein oder aus.
  32. POKE…53272: Definiert die Hintergrundfarbe für das Fenstermodus.
  33. POKE…53269: Definiert die Hintergrundfarbe für das Textfenster.
  34. POKE…53270: Definiert die Hintergrundfarbe für den Rasterzeilen-Blinkpunkt.
  35. POKE…53271: Definiert die Hintergrundfarbe für den Rasterzeilen-Blinkpunkt.
  36. POKE…56333: Definiert die Farbe des Cursors.
  37. POKE…53248: Definiert die Farbe des Linksrands.
  38. POKE…53249: Definiert die Farbe des Rechtsrands.
  39. POKE…53253: Definiert die Farbe des linken Rahmens.
  40. POKE…53257: Definiert die Farbe des oberen Rahmens.
  41. POKE…53261: Definiert die Farbe des unteren Rahmens.
  42. POKE…53263: Definiert die Farbe der Schrift.
  43. POKE…53251: Definiert die Farbe des Löschzeichen hinter der Schrift.
  44. POKE…53254: Definiert die Farbe des Löschzeichens in der rechten unteren Ecke.
  45. POKE…53255: Definiert die Farbe des Löschzeichen-Balkens am unteren Rand.
  46. POKE…53256: Definiert die Farbe des Löschzeichen-Balkens am oberen Rand.
  47. POKE…53266: Definiert die Farbe des Mauszeigers.
  48. POKE…53267: Definiert die Farbe des Mausrahmens.
  49. POKE…53252: Definiert die Farbe des Klickschalters.
  50. POKE…53282: Definiert den Farbindex für das aktuell gedrückte Zeichen.
  51. POKE…53238: Definiert den Farbindex für das aktuelle Mauszeichen.
  52. POKE…53285: Definiert den aktuellen Mausposition.
  53. POKE…53283: Definiert die Farbe für den Löschschalter und für das aktuelle Mausklickzeichen.
  54. POKE…53279: Definiert die Hintergrundfarbe für das Farbbild.
  55. POKE…992: Definiert den Linksrandzähler.
  56. POKE…993: Definiert den ersten Zeilenzähler.
  57. POKE…994: Definiert den zweiten Zeilenzähler.
  58. POKE…995: Definiert den Rastermoduszähler.
  59. POKE…996: Definiert den Farbindex.
  60. POKE…64737: Definiert den Rasteransatzpunkt.
  61. POKE…64738: Definiert den Farbindex für den Rastermoduszeilen-Blinkpunkt.
  62. POKE…64740: Definiert das Schriftzeichenkunstwerk.
  63. POKE…63240: Definiert den Teletext-Bildpunktspeicher.
  64. POKE…63252: Definiert die Videoregleregelmaschine.
  65. POKE…63238: Definiert die Zeigerspeicheradresse für den Mauszeiger.
  66. POKE…63239: Definiert die Zeilerspeicheradresse für den Mauszeiger.
  67. POKE…28770: Definiert den seriellen Bus.
  68. POKE…43355: Definiert den programmierten I/O-Port.
  69. POKE…56320: Definiert das RAM-Speicher-Basisregister.
  70. POKE…56321: Definiert das RAM-Speicher-Statusregister.
  71. POKE…56322: Definiert das 6526-Timer-Basiskontrollkennwort.
  72. POKE…56323: Definiert das 6526-Timer-Messwertnummerkontrollkennwort.
  73. POKE…56324: Definiert das Frequenzmodul-Register eines 6569-Datensatzes.
  74. POKE…6460: Definiert das Teletext-DAU-Startroutine-Basisregister.
  75. POKE…6461: Definiert das Teletext-Zeilenüberwachungsschalter-Basisregister.
  76. POKE…6462: Definiert das Teletext-Zeilenüberwachungsschalter-Basiskennwort.
  77. POKE…6463: Definiert das Teletext-Abweichungsregister-Schalterkennwort.
  78. POKE…6464: Definiert das Teletext-Abweichungsregisterkolonnenadressenregelkennwort.
  79. POKE…6465: Definiert das Teletext-Abweichungsregister-Vektormap-Basiskennwort.
  80. POKE…6466: Definiert das Farbunterdrückungsregister.
  81. POKE…6467: Definiert das Programmtastenmap-Basisregister.
  82. POKE…6452: Definiert das MIDICON-Schaltregister.
  83. POKE…6453: Definiert das MIDICON-Statusregister.
  84. POKE…6454: Definiert das MIDI-Basiskennwort.
  85. POKE…6455: Definiert das MIDI-Datenbereich-Basiskennwort.
  86. POKE…57372: Definiert den Umschaltpunkt vom Raster- in den Textmodus .
  87. POKE…22528: Definiert den Schriftmodus .
  88. POKE…59473: Beendet das Programm .
  89. POKE…53277: Ändert den Grenzfarben-Blitzpunkt .
  90. POKE…53277: Ändert den Rand in das Fensterverhältnis .
  91. POKE…53280: Definiert das VAUE für den Bildschirmmodus .
  92. POKE…53281: Definiert die Farbe für den Schriftmodus .
  93. POKE…53281: Definiert die Vienfarbe des Fensters .
  94. POKE…53285: Definiert die index für den Balken der 4 er Anordnung .
  95. POKE…53286: Definiert den Kolonnenkennwert der Mauspunkte .
  96. POKE…53286: Definiert das Schriftartkodierungsregister .
  97. POKE…53287: Definiert den Farbindikator für die Hintergrundgebiete .
  98. POKE…53245: Bildschirmerweiterung stets .
  99. POKE…53285: Definiert die Farbe für den Klickschalter .
  100. POKE…53292: Hintergrundfarbe für die Darstellung des Klickschalters .

Mit diesen 100 C64 Befehlen und ihrer Erklärung können Sie den Commodore 64 optimal nutzen und spannende Programme erstellen. Experimentieren Sie mit den Befehlen und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten dieses legendären Computers!


Über Mich



    c64   

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
smileys


OpenOffice: Textfeld einfügen und bearbeiten – So gehts

Textfelder sind in OpenOffice extrem hilfreich wenn du Dokumente erstellen möchtest. Ein Textfeld in OpenOffice...

OpenOffice: Sprache ändern und einstellen – So gehts

Oft ist OpenOffice nicht in der Sprache in der du arbeiten möchtest. Aber keine Sorge...

FritzBox: eigene Rufnummer anzeigen – So gehts

Oft hat man einen neuen Kabelanschluss oder ein neues Telefon, aber man weiß selbst garnicht...

FritzBox: Energiesparmodus aktivieren – So gehts

Wenn man an die Umwelt denkt, dann hat sich auch AVM darüber Gedanken gemacht. Denn...

FritzBox: Update & aktualisieren- So gehts

Es ist wichtig immer die Neusten Sicherheitsupdates für deine FritzBox zu installieren. Das ist nicht...

FritzBox: Einstellungen sichern und speichern

Oft ist es nicht schlecht ein Backup von den Einstellungen deiner FritzBox zu erstellen. Das...

FritzBox: Sprache ändern – So gehts

Wenn Deutsch nicht deine Muttersprache ist, dann kannst du die Sprache deiner FritzBox ändern und...

FritzBox: Sendeleistung erhöhen – So gehts

Hast du das Gefühl das deine Fritzbox nicht mit maximaler Power sendet? Du möchtest die...

FritzBox: Funkkanal ändern – So gehts

Wenn auf deinem jetzigen Funkkanal viele andere Router sind, dann solltest du ihn ändern um...

FritzBox: WLAN Name ändern – So gehts

In diesem Hilfebeitrag werde ich dir zeigen, wie du den Namen deiner FritzBox ändern kannst...

FritzBox: Zeitzone einstellen und ändern – So gehts

Normalerweise musst du die Uhrzeit von deiner Fritzbox nicht selber einstellen. Sie wird automatisch von...

FritzBox: Rufnummer sperren – So gehts

Na, bist du auch genervt von lästigen Anrufen? Keine Sorge, mit der Fritz!Box kannst du...

FritzBox: DNS Server ändern – So gehts

Natürlich kann ich Dir dabei helfen, den DNS Server in Deiner Fritzbox zu ändern. Mit...

FritzBox: Gastzugang einrichten – So gehts

Klar, ich helfe dir gerne dabei, einen Gastzugang auf deiner FritzBox einzurichten. Hier ist eine...

FritzBox: Kennwort ändern – So gehts

Wenn du das Kennwort deiner FritzBox ändern möchtest, kannst du dies ganz einfach über die...