PHP : Switch Case Bedingung – So gehts

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
smileys

Die Swich Case Anweisung ist so ähnlich wie ein Schalter. Es wird der Code Teil ausgeführt für den die Bedingung erfüllt ist.

Beispiel

Hier mal ein einfaches Beispiel einer Switch Case Anweisung.

$x = 1;

switch($x) {
    case 1:
        echo "Die Zahl ist eins";

        break;
}

Wenn die Variable 1 ist dann wird auch der case 1 ausgeführt. In diesem Fall wäre die Ausgabe dann

Break;

Nach jedem Case kommt immer ein Break. Das bedeutet, dass der Code nicht weiter ausgeführt wird und die Swich Case Anweisung hier verlassen wird.

Die Zahl ist eins

Jetzt können wir die Abfrage noch um einen weiteren case erweitern und schauen uns an in welchen case unsere Abfrage dann springen wird.

$x = 2;

switch($x) {
    case 1:
        echo "Die Zahl ist eins";
        break;
    case 2:
        echo "Die Zahl ist zwei";
        break;
}

In diesem Fall wird überprüft welchen Wert die Variable $x hat. Es wird anschließend der case 2 aufgerufen, da die Variable ja 2 ist.

Die Zahl ist zwei

Bei Switch Case Anweisungen können wir auch ein Standartverhalten (default) definieren. Dieses wird aufgerufen wenn für diese Zahl kein eindeutiger Case definiert ist.

$x = 5;

switch($x) {
    case 1:
        echo "Die Zahl ist eins";
        break;
    case 2:
        echo "Die Zahl ist zwei";
        break;
    default:
        echo "Die Zahl ist anders";
        break;
}

Da wir für die Zahl 5 keinen Case definiert haben wird unsere Anweisung hier in den default case springen. Dann ist die Ausgabe hier

Die Zahl ist anders

Zusammenfassung der Switch Case Bedingung

  • Mit break; wird die Switch Case Anwendung verlassen
  • Die switch Anweisung entspricht in etwa einer Folge von if Anweisung
  • Der default Case wird ausgelöst wenn keine der Bedingungen zutrifft.

Das könnte dich interessieren!

Weitere Kategorien






Schreibe einen Kommentar



30771