WordPress Fehlerprotokolierung (Log) aktivieren

WordPress Log aktivieren

Wenn bei WordPress Fehler auftauchen, kannst du bei WordPress die Fehler in ein Log schreiben lassen. Diese kannst du ganz einfach aktivieren. (engl. Debug Logging).

Schritt1: WordPress Fehler-Protokolierung aktivieren

Öffne in deinem WordPress Haupt Verzeichnis die Datei

1
wp-config.php

Setze jetzt WP_DEBUG_LOG auf true

1
2
3
define( 'WP_DEBUG', true );
define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', false );
define( 'WP_DEBUG_LOG', true );

Die Zeile für WP_DEBUG_DISPLAY  ist in den meisten Fällen vorhanden. Solltest du sie nicht finden kannst du sie einfach hinzufügen.

1
define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', true );

Schritt2: Fehler reproduzieren

Jetzt machst du einfach das, was den Fehler verursacht hat. Dieser wird dann in der Log Datei gespeichert und du kannst es dir dann ansehen.

Schritt3: Log Datei auslesen

Die Log Datei befindet sich im Ordner

1
/wp-content

Sie heißt debug.log. Nachdem du den Fehler reproduziert hast wird es in deinem log gespeichert. Die Datei kannst du direkt mit deinem FTP Programm öffnen oder du benutzt das Plugin LogViewer.





weitere Beiträge zum Thema Wordpress




Schreibe einen Kommentar



21075