bushido  busido-loredana-betrug 

| - Loredana: Bushido will Opfer helfen?!

Loredana soll angeblich die Walliserin Petra Z. abgezockt haben. Hier findest du nochmal das Statement von Loredana. Wie hoch genau die Summe war ist immer noch unbekannt und ist zum Teil von beiden Seiten ungeklärt. Am Ende spielt es keine Rolle denn es geht ums Prinzip.

Denn Petra Z konnte durch den Betrug nicht mal die Beerdigung der eigenen Mutter bezahlen. Das ist schon extrem Krass!

Bushido will helfen

Das Drama um Petra Z. hat auch der Rapper Bushido mitbekommen und will jetzt helfen. Er will ihr Geld geben, damit Sie die Beerdigung Ihrer Mutter bezahlen kann. Bushido suchte den Kontakt zu Petra Z.

Bushido selbst kann die Situation gut nachvollziehen, da er bereits in jungen Jahren beide Elternteile verloren hat und sie zu Grabe getragen hat.

Der Fall hat Bushido derart bewegt das er sich der Sache selbst angenommen hat. Er will nicht nur die Beerdigung bezahlen, sondern auch noch eine Extra Spende abgeben, damit sich die Familie auch mal eine Auszeit nehmen kann.

Bushido will Loredana Opfer helfen

Petra Z. und Loredana Zefi

Was denkt Busido über Loredana?

Bushido will sich selbst kein Urteil über Loredana bilden, denn das ist jetzt Aufgabe des Gerichts den Fall aufzuklären. Loredana ist wegen Betrug angeklagt. Bushido ist durch seine Hilfe ein echter Ehrenmann und sowas hat Respekt verdient.

Wenn sich allerdings Loredana betrogen haben sollte. Dann könnte sich durchaus die Freundschaft zwischen Loredana und Bushido verändern.

Bushido ist es letztendlich egal was Loredana über ihn denk und ob sie beleidigt ist. Ihm geht es in erster Linie um das Opfer Petra Z. Der muss jetzt geholfen werden bis der Fall vollständig aufgeklärt ist.




weitere Beiträge zum Thema Musik




Schreibe einen Kommentar



19009