Für ein gesperrtes Konto ist es nicht möglich Einsprache einzulegen, ist das normal?








6 Kommentare

Das Problem, welches ich anspreche, betrifft mich selber nicht.
Jedoch eine Freundin von mir, deren Profil gesperrt wurde.
Möglicherweise wegen eines Verstosses gegen die Nutzungsbedingungen.




Dagegen möchte ich auch Garnichts sagen. Das kann durch aus sein.

Das eigendliche Problem ist eher, dass sie keinen Einspruch dagegen einlegen kann. Da immer die Meldung kommt: „Konto bestätigen, um Überprüfung zu beantragen – Bestätige bitte zunächst auf Instagram, dass du es bist, bevor du eine Überprüfung beantragst“. Ein gesperrtes Konto zu verifizieren ist jedoch unmöglich da man sich dafür ja mit besagtem Konto anmelden muss um diese Verifizierung vorzunehmen.

Aus meiner Sicht besteht da ein technischer Bug. Es sollte doch zumindest möglich sein, Einspruch zu erheben um dann Gewissheit haben ob das Profil gelöscht ist oder nur temporär gesperrt.

Diese Meldung kam über das Einsprache-Formular auf verschiedenen iPhones, auf der Facebook Hilfeseite auf dem Smartphone und Browser auf dem Mac.

Kann da jemand weiterhelfen?

Posted new comment

Wurde es inzwischen wieder freigeschaltet? Habe das gleiche Problem seit mehr als 48h
Lg


Hi,
schön zu hören das es wieder freigeschaltet wurde.

Viele Grüße


Hey! Ich habe dasselbe Problem aktuell…Wurde es bei dir wieder freigeschaltet? Und wienlange hat es gedauert?
Liebe Grüße 🙂


Bei mir funktioniert es leider nicht.


Bei mir ist mein Konto seid Wochenende deaktiviert ich hätte gegen Nutzungsbedingungen verstoßen was mir nicht bewußt war.Es ist daß selbe Problem
was die anderen User schreiben.

Antwort hinzufügen

12
Answers

Hallo zusammen,
bin zum ersten Mal in so einem Forum unterwegs und hoffe, dass ich hier richtig agiere. 😀




Mein Konto wurde ebenfalls wegen Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen gesperrt. In der ersten Schleife zwecks Reaktivierung (wusste da noch nichts von meinem Verstoß), musste ich mich auch via Foto identifizieren, was ich gemacht habe. Kurze Zeit später kam dann das Feedback, warum mein Konto gesperrt wurde und dass ich Einspruch einlegen könnte. Nun habe ich mehrfach versucht (verschiedene Browser, …) Einspruch einzulegen, was aber nie zu Erfolg führt, weil ich mein Konto ja immer bestätigen soll.

Kann mir irgendwer helfen?

Posted new comment

Hi Max,
schau mal hier: https://de-de.facebook.com/help/contact/606967319425038
da kann man auch Einspruch erheben.

Viele Grüße


Hat man da irgendwie Einspruch erheben können? Irgendjemand???

Antwort hinzufügen

tennyson971 🤓



0
Comments

Ich hab ach das Problem  bei einer Freundin ist irgendwie auch ihr Konto gesperrt aber ihre Nachrichten im chatverlauf sind auch weg kann man das wiederherstellen




veröffentlicht

Antwort hinzufügen

Anonymous



0
Comments

Mich hat es nun auch erwischt. Mein Account ist ca. 3 Jahre alt und wurde wegen außergewöhnlichen Aktivitäten gesperrt. Ich soll nun 24 Stunden abwarten und wenn alles in Ordnung ist, gehts weiter. Leider sind die 24h schon um und über das IG Formular kann ich meine Beschwerde nicht abschicken, weil ich das Konto bestätigen soll, was ja leider nicht geht.




Ich hab eine Email über die Impressumsseite an IG geschrieben doch ohne Erfolg.

Kann mich jemand noch Hoffnung machen?

veröffentlicht

Antwort hinzufügen

Gtrkl 🤓



0
Comments

Habe das selbe Problem trotz das ich ein Bild von mir mit dem Code gesendet habe wird mir ein Formular zugeschickt in dem steht das ich es durch mein Instagram Konto bestätigen soll . Habe aber kein Zugriff mehr auf mein Konto wie soll das funktionieren ?




veröffentlicht

Antwort hinzufügen

Hier kann man auch Einspruch einlegen.




Vielleicht geht das ja.

Viele Grüße

(Kein Support, alle meine Beiträge sind meine persönliche Meinung, Keine Garantie!)

veröffentlicht

Antwort hinzufügen

Schreibe deine Antwort