Fake News 2019? Dieser Beitrag ist wirklich unglaublich!

Der große Hype der Fake NEWS ist mittlerweile aus den großen öffentlichen Medien verschwunden. Es ist sonderbar ruhig um die offenbar bösen Falschmeldungen geworden. Allerdings sind wir immer noch jeden Tag davon betroffen. Auch wenn wir es offensichtlich nicht bemerken.

Ich möchte hier nicht auf die Falschmeldungen aus öffentlichen Sozialen Netzwerken eingehen sondern die Meldungen die jeden ohne diese Netzwerke täglich betreffen.

1.Was sind eigentlich Fake NEWS ?

Fake News sind offensichtliche Falschmeldungen um Personen, Unternehmen , Politische Informationen, in ein falsches Licht zu führen um entweder viel Aufmerksamkeit zu generieren oder um eigene Vorteile und fremde Interessen aus dieser Meldung zu ziehen. Das würden die meisten Menschen als Fake News beschreiben.

2. Fake News betreffen uns täglich

Öffentliche Medien  & große Zeitungen bedienen sich auch heute noch zahlreich von Fake News . Oft handelt es sich nicht um gezielte Falschmeldungen sondern um Meldungen die nicht auf der Grundlagen von Journalistischem handeln basiert.

Meldungen die Menschen verunsichern sollen, Meinungen einzufärben um versteckte Interessen zu vertreten. Vielen Menschen ist dies nicht bewusst aber oft werden uns in Artikeln & Zeitungen im Subtext Informationen übermittelt die unsere Meinung zu einem bestimmt Theme prägen sollen. Es werden uns Experten, Studien, Analysten aus fragwürdige Quellen, geliefert die ein Normalverbraucher garnicht nachvollziehen & recherchieren kann. Viele wollen es auch garnicht

Es bleibt uns also nur übrig dieses zu glauben. Große Sender wissen genau, dass Menschen oft den einfachen Weg gehen. Und zwar fremde Meinungen zu übernehmen anstelle selbst zu denken.

3. 60+ Ein Generationsproblem?

Wenn man sich mal die Einschaltquoten der bekanntesten Nachrichten in der ARD der öffentlich rechtlichen Sender ansieht wird einem erst klar, wie beeinflussbar die ganze Menschheit von einer Sendung sein kann. Bis zu 10 Millionen Menschen sehen diese Sendung Täglich. Hauptsächlich ältere Menschen.

Gerade die ältere Generation würde über die letzen 50 Jahre auf diese Sendung getrimmt. Oft kannten diese Menschen nur 3 Sender : ARD, ZDF & der Bayrische Rundfunk. Das war gerade in ländlichen Regionen weit verbreitet. Es wird daher viel Vetrauen mit dieser Sendung in Verbindung gebracht.

Hier wird ihr jahrzentes Vetrauen in diese Sendungen oft scharmlos ausgenutzt.

Überzeuge dich selbst!

Quelle: KEN FM ( Die Mach um Acht)

4. Das Geheimnis der Falschmeldungen (Fake News)

Die Kunst Fake News under die Bevölkerung zu bringen ist, das Leser & Zuschauer garnicht auf den Gedanken kommen das es sich um eine Falschmeldung handelt. Es ist wie mit Werbung. Die Beste Werbung ist die die man nicht als Werbung identifiziert.

Die Zeit der Medien geht so rasant schnell, dass am nächsten Tag sich schon niemand mehr darüber Gedanken macht was man am Vortag gelesen hat. Schade eigentlich.

5. Fake News durch Bildmanipulation & falschen Zusammenhängen

Falschmeldungen können nicht nur aus irreführenden Texten oder Meldungen bestehen. Oft werden auch Videos oder Bilder aus dem Context gezogen, nachbearbeitet und in einem falschen und verwirrendem Zusammenhang dem Zuschauer wieder präsentiert. Fotomontagen von Photoshop sind hier keine Seltenheit. Das Beste Beispiel ist ein Video das nach dem 11. September 2001 im TV gezeigt wurde wo Muslime gejubelt haben als die Türme eingestürzt sind.

Was ist wirklich passiert ist: Es wurde lediglich ein Hochzeitsvideo einer Afganischen Familie aus dem Context gezogen.

6. Wie kann ich Fake News erkennen?

Fake News zu erkennen ist zum teil relativ schwer. Gerade bei bekannten Medien in denen über Jahre in großen Vertrauen aufgebaut wurde. Die beste Möglichkeit Falschmeldungen zu erkennen ist bei einem normalen Artikel relativ einfach. Man sollte versuchen die Kernfragen des Artikels versuchen zu beantworten.

  • Woher ist die Quelle der Nachricht
  • Warum Hintergrund ?
  • Author: Vertrauenswürdig? Ja Nein

Gerne werden in vielen Beiträgen folgende Wörter benutzt: Soll, angeblich, laut Angaben, laut Expertenmeldungen, Analysten sagten, neuste Meldungen

Das ist ein wunderbares Indiz , diese Meldung erst mal nicht viel Gewichtung zu geben. Denn diese Wörter zeigen eigentlich das nichts von der Meldung bestätigt ist. Es sind lediglich Aussagen die dem Zuschauer an den Kopf geworfen werden. Nicht mehr und nicht weniger. Irgendwas muss man ja berichten.

Fazit

Fake News werden mittlerweile wieder wieder tot geschwiegen, umgeben uns aber täglich. Daher sollte sich jeder immer sein eigenes Bild von der Meldung machen und nicht jede Meinung ohne nachzudenken blind zu übernehmen. Ich hoffe ich konnte dir mit diesem Beitrag etwas zum Nachdenken anregen und hoffe dass du an die nächsten Berichte mit einem gesunden Menschenverstand rangehst.

Gerne freue ich mich über eure Kommentare!

War dieser Artikel hilfreich?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...