amazon-news  amazon-prime  amazon-prime-profile 

| - Amazon Prime Video: Nutzer bekommen Profile!

Es regnet Profile!

Kein Konkurrenzkampf ist größer wie der von Netflix und Amazon Prime Video. Jetzt legt Amazon mit der Profilfunktion bei Prime Video nach. Auf Netflix gab es diese Funktion schon lange. Sie ermöglicht den Geschmack des jeweiligen Nutzer zu treffen und trennt Film Gewohnheiten klar vom Rest der Familie ab. Jeder  Benutzer kann sich ein eigenes Profil anlegen wo genau die Filme gezeigt werden die man als letztes geschaut hat und wo man sehen kann welche Filme man noch nicht zu Ende gesehen hat.

amazon-prime-profil-funkton

Netflix hat es vorgemacht!

Profile bieten sich allem an wenn man Kinder hat. Ein großer Vorteil von Netflix war schon immer die Kinderfreundlichen Profile. So kann man entspannt in die Küche gehen und braucht keine Angst haben, dass Kinder Filme sehen die für sie nicht geeignet sind. Oft entscheiden solche kleinen Funktionen ob ein Kund sich für das Produkt entscheidet. Du kannst verschiedene Profile anlegen und mit einer Kindersicherung versehen.

Wann ist es bei Amazon Prime Video soweit?

Solltest du jetzt vergeblich nach den Profilen suchen, kann es sein das diese erst in Wellen ausgerollt werden. Daher solltest du immer mal wieder vorbei schauen ob sich was geändert hat. Ob es wirklich genauso wird wie auf Netflix, entscheidet am Ende Amazon. Ich würde mich freuen!

Auch Interessant!




weitere Beiträge zum Thema Amazon




Schreibe einen Kommentar



18677